homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Hollsto: Das Kreuz im Garten des Karmelklosters

Dies ist ein second-hand Artikel

  Hollsto: Das Kreuz im Garten des Karmelklosters. Die Schicksalsgeschichte einer Familie...
  Preis: 10,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 90 S.
Selbstverlag, 1994
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Drittes Reich
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 6598

Klappentext:
Als die die Amerikaner von Zweifall-Vicht kommend, am 16.9.44 Schevenhütte erreichten, hatten die letzten deutschen Soldaten in der Nacht vorher die Brücken gesprengt und den Ort verlassen.
Kein einziger Schuß war gefallen und die im Ort geblichene Bevölkerung glaubte, den Krieg nun überstanden zu haben.
Man rechnete sich aus, wenn die Amerikaner weiter so vorgingen, wie in den letzten Tagen, dann müßten sie morgen schon Wenau und Langerwehe erreichen.
Das war ein großer Trugschluß!
Die Amis blieben am Dorfende, Richtung Wenau hängen und wurden von den Deutschen wochenlang attakiert.
Gnadenlos beschoß die deutsche Artillerie das kleine Dorf und seine Bewohner, obwohl auch der dümmste deutsche Soldat wußte, daß dieser Krieg schon lange verloren war.

Die Schicksalsgeschichte einer Familie gegen Ende des zweiten Weltkrieges. Die Geschichte zu dem vom Zweifaller Bildhauer Hans Joust geschaffenen Kreuz und die Familiengeschichte von Stefan Korf.

Zustandsbeschreibung:
Pb., Einband angeschmutzt, Ecken leicht angestoßen, Besitzerstempel auf Titelblatt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Drittes Reich

nach oben