homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Rösing, Ina: Jeder Ort - ein heiliger Ort

Dies ist ein second-hand Artikel

  Rösing, Ina: Jeder Ort - ein heiliger Ort. Religion und Ritual in den Anden
  Preis: 9,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Hardcover, 125 S.
Benziger Verlag, 1997
ISBN: 3-545-34144-5
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Hispanoamerika; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 7558

Klappentext:
In der Welt der Anden ist die gesamte Umwelt heilig: Berge sind heilig, Quellen, Seen, der Boden unter den Füßen, die Wohnorte von Regen, Wind und Frost.
Heilig ist auch die Opferstätte einer jeden Hütte, heilig ist jeder Ort, an dem ein Blitz einschlug, heilig sind Pässe, Felsen und Orte von illa, der Aura der Tiere. An allen diesen Orten hausen Gottheiten oder göttliche Kräfte.
Dieses Buch zeigt, wie Menschen in einer sakralen Umwelt leben, wie sie mit dieser allgegenwärtigen Sakralität umgehen, an ihr schuldig werden und sich von neuem versöhnen mit Umwelt, Natur und Welt der Götter.
Jeder Ort - ein heiliger Ort zeigt den Menschen in einer fest «geerdeten», in Mutter Erde gegründeten diesseitigen Spiritualität und in einem alltäglich gelebten Dialog mit den Göttern.
Was Ina Rösing an spirituellen Zeugnissen, Ritualtexten und Gebeten zusammengestellt und mit eigenen Fotos dokumentiert hat, kann uns leise Mahnung und Anregung sein für unseren eigenen Umgang mit Natur und Transzendenz.

A.d. Inhalt:
Religion und Ritual in den Anden - Hauptmerkmale der Andenreligion - Andenreligion und Christentum. Die Aufhebung eines Widerspruchs und die Überlebenskraft der Andenreligion - Andenreligion, Gesundheit, Krankheit, Heilung - Kosmos der Erde

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., dieser leicht gebräunt u. l. verkratzt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: spanisch, Gegenwart

nach oben