homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Plate, Manfred: Weltereignis Konzil

Dies ist ein second-hand Artikel

  Plate, Manfred: Weltereignis Konzil. Darstellung - Sinn - Ergebnis
  Preis: 1,45 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 351 S.
Herder, 1966
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Italien; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 17849

Klappentext:
Das Konzil ist beendet. Es markiert einen Neubeginn der katholischen Kirche. Ein großes Reformwerk ist entworfen, das ihren Weg in die Zukunft weist. Allen, die dieses Weltereignis für sich persönlich gegenwärtig halten wollen, legt Manfred Plate, der als Redakteur des „Christlichen Sonntag" Woche um Woche die Leser dieser Zeitschrift ausführlich über Verlauf und Ergebnisse des Konzils informiert hat, mit diesem Buch einen umfassenden, reichbebilderten, allgemeinverständlichen Gesamtbericht vor, der das Profil des Zweiten Vatikanischen Konzils herausarbeitet und seine Ergebnisse erschließt, um sie für das Leben des einzelnen Christen fruchtbar zu machen.
In lebendiger Sprache gibt der Verfasser einen Überblick über die spannungsreiche äußere und innere Entwicklung des Konzils, über das weltweite Echo in und außerhalb der Kirche, über seine Reformbestrebungen und Antworten auf die großen Menschheitsfragen der Gegenwart in den sechzehn Konzilsdokumenten, zu denen in großen Kapiteln jeweils die Entstehungsgeschichte, eine Inhaltsübersicht und eine Erklärung mit ausführlicher Zitierung der wesentlichen Texte geboten wird.
So läßt dieses Buch den Leser nicht nur den erregenden Verlauf des Konzils in Wort und Bild noch einmal nacherleben, es führt ihn vor allem zum Verständnis des inneren Sinnes des Konzils selbst und seiner Dokumente, deren zukünftige Bedeutung für den einzelnen wie für die gesamte Kirche Manfred Plate in einem Schlußkapitel anklingen läßt.
Wer dieses Buch gelesen hat, kennt die Sorgen, die Aufgaben und die Hoffnungen der Weltkirche im 20. Jahrhundert.

Zustandsbeschreibung:
OLn. mit OU., dieser gebräunt u. mit Tesafilmstreifen festgeklebt, Seiten leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: italienisch, 68er

nach oben