homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Meile, Bruno:
Sexualität und Jugend
12.95 €

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Meile, Bruno u.a.: Sexualität und Jugend

Dies ist ein second-hand Artikel

  Meile, Bruno u.a.: Sexualität und Jugend.
  Preis: 9,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 269 S.
Huber Frauenfeld Verlag, 1976
ISBN: 3-7193-0537-6
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Schweiz; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2212

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Meile, Bruno: Sexualität und Jugend

Zürcher Beiträge zur Erziehungswissenschaft. Band I: Geschlechtserziehung und sexuelle Aufklärung zwischen Wunsch und Wirklichkeit.

Auszug aus dem Vorwort:
Eine Befragung von fast dreitausend männlichen Jugendlichen aus den verschiedensten Regionen der deutschen Schweiz hätte für uns ohne die Zusammenarbeit mit den pädagogischen Rekrutenprüfungen (PRP) nicht zur Diskussion gestanden. [...]

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
I. Rahmenbedingungen der Untersuchung
l. Einführung
1.1. Empirische Sexualforschung und empirische Sexualpädagogik
1.2. Methodologische Probleme
2. Die Befragung
2.1. Methodenwahl und Gesichtspunkte der Fragebogenkonstruktion
2.2. Struktur des Fragebogens
2.2.1. Die Makrostruktur des Fragebogens
2.2.2. Die Mikrostruktur des Fragebogens
2.2.3. Die Motivationsstruktur des Fragebogens
2.3. Evaluation des Fragebogens
2.4. Befragungssituation
2.5. Fragebogen und Rohdaten
3. Die Verläßlichkeit der Angaben
3.1. Psychologie der Befragten
3.2. Die Motivationskontrollen
3.3. Konsistenzkontrollen
4. Die Stichprobe
4.1. Überlegungen zur Stichprobentheorie
4.2. Repräsentativität der Stichprobe
4.3. Zusammensetzung der Stichprobe
II. Ergebnisse der Untersuchung
5. Die erhaltene Sexualaufklärung
5.1. Die Aufklärung im Urteil der Befragten
5.2. Dimensionen der sexuellen Aufklärung
5.3. Wie umfassend ist die Sexualaufklärung?
5.4. Wer sagt was und wieviel ?
5.5. Wann erfolgt die Aufklärung?
5.6. Worüber wird in der Aufklärung wie oft gesprochen beziehungsweise nicht gesprochen?
5.7. Mit welchen Mitteln wird aufgeklärt?
5.8. Warum die Aufklärung in den Augen der Befragten nicht genügend war
6. Die gewünschte Sexualaufklärung
6.1. Vorbemerkungen
6.2. Wie umfassend sollte die Sexualaufklärung sein?
6.3. Wer sollte was und wieviel sagen?
6.4. Wann sollte die Aufklärung erfolgen?
6.5. Worüber sollte in der Aufklärung wie oft gesprochen werden?
6.6. Elternhaus oder Schule ?
7. Der Vergleich zwischen erhaltener und gewünschter Sexualaufklärung
7.1. Thesen zur Diskrepanz zwischen erhaltener und gewünschter Sexualaufklärung
7.2. Statistische Überprüfung der Abweichungen zwischen erhaltener und gewünschter Sexualaufklärung
8. Die Geschlechtserziehung und die Einstellung zur Sexualität
8.1. Dimensionen
8.2. Empirische Aspekte der Einstellungen zur Sexualität und zum andern Geschlecht
8.3. Empirische Aspekte der familiären Geschlechtserziehung
8.4. Geschlechtserziehung und sexuelle Aufklärung in der Familie
8.5. Geschlechtserziehung in der Familie und Einstellungen zur Sexualität und zum andern Geschlecht
9. Die Sexualreifung
9.1. Mutmaßlicher Zeitpunkt der Sexualreifung
9.2. Sexualreifung und sexuelle Aufklärung
Anhang
Verzeichnis der Tabellen und Abbildungen
Literatur
Anmerkungen

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband fleckig, Kopfschnitt leicht stockfleckig, Schnitt unsauber, Seiten tlw. leicht gebogen, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, 68er

nach oben