homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Pöttgen, Heribert u.a.: Allgemeine Schulordnung (ASchO)

Dies ist ein second-hand Artikel

  Pöttgen, Heribert u.a.: Allgemeine Schulordnung (ASchO). Kommentar für die Schulpraxis
  Preis: 7,95 €

Gebraucht, Schlechter Zustand,
Paperback, 213 S.
Wingen, 1989
ISBN: 3-8028-148-2
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 3978

Vorwort zur 1. Auflage:
Die vorliegende Schrift soll eine Orientierung über die Probleme der Allgemeinen Schulordnung geben und ihre Anwendung in der Praxis erleichtern. Da sie beim Inkrafttreten der Schulordnung zur Verfügung stellen soll, mußte darauf verzichtet werden, die Herausgabe der Verwaltungsvorschriften abzuwarten.
Die Kommentierung konzentriert sich auf die Problematik der Allgemeinen Schulordnung. Andere schulrechtliche Probleme wie Bildungsziele, Schulversuche oder Mitwirkung können hier nicht erschöpfend abgehandelt werden.
Frühere Runderlasse, die mit den neuen Regelungen übereinstimmen, haben die Verfasser in die Erläuterungen eingearbeitet. Sie haben jedoch grundsätzlich darauf verzichtet, sie zu zitieren, weil ihre formale Weitergeltung in Frage steht oder zeitlich begrenzt ist.
Die Ziffern der Erläuterungen entsprechen den jeweiligen Absätzen der Allgemeinen Schulordnung. Zusätzliche Anmerkungen sind im Anschluß daran fortlaufend numeriert.
Bearbeitet haben
Heribert Pöttgen die §§ 1-3, 13-20, 49, 50;
Winfried Jehkul die §§ 4-12, 21, 22, 27-40, 48;
Wilhelm Esser die §§ 23-26, 41-47, 51
Düsseldorf/Münster, im Dezember 1978
Die Verfasser

Vorwort zur 8. Auflage
Der Kommentar hat in der Schulpraxis Interesse und Verbreitung gefunden, so daß in kurzer Zeit mehrere Auflagen und Neudrucke erforderlich wurden.
Mit dieser Auflage wird der Kommentar im Aufbau verändert und auf den neuesten Stand gebracht. Die inzwischen ergangenen Verwaltungsvorschriften zu einzelnen Paragraphen sind eingefügt.
Das im Jahre 1981 erlassene Staatshaftungsgesetz wurde berücksichtigt. Insbesondere die Erläuterungen zur Aufnahme in die Schule, zur Beurlaubung und Befreiung vom Unterricht, zur Aufsicht, zu den Schülerzeitungen sowie zur Werbung in den Schulen wurden erweitert.
Düsseldorf, im August 1982
Die Verfasser

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
Abkürzungsverzeichnis
Schulverwaltungsgesetz - SchVG — Auszug
Einführungserlaß: Einführung in die Allgemeine Schulordnung
ALLGEMEINE SCHULORDNUNG - KOMMENTAR
I. ABSCHNITT: ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
§ 1 Aufgabe, Geltungsbereich
§ 2 Ergänzende Bestimmungen
§ 3 Grundlagen des Schulverhältnisses
II. ABSCHNITT: BEGINN UND BEENDIGUNG DES SCHULVERHÄLTNISSES
§ 4 Anmeldung
§ 5 Aufnahme in die Schule
§ 6 Schulwechsel
§ 7 Beendigung des Schulverhältnisses
III. ABSCHNITT: TEILNAHME AM UNTERRICHT UND AN SONSTIGEN SCHULVERANSTALTUNGEN
§ 8 Teilnahme am Unterricht
§ 9 Schulversäumnisse
§ 10 Beurlaubung
§ 11 Befreiung
§ 12 Aufsicht
IV. ABSCHNITT: ERZIEHUNGS- UND ORDNUNGSMAßNAHMEN
§ 13 Erzieherische Einwirkung
§ 14 Ordnungsmaßnahmen
§ 15 Verfahrensgrundsätze
§ 16 Schriftlicher Verweis
§ 17 Überweisung in eine parallele Klasse oder Lerngruppe
§ 18 Vorübergehender Ausschluß vom Unterricht
§ 19 Entlassung von der Schule
§ 20 Verweisung von allen Schulen
V. ABSCHNITT: LEISTUNGSBEWERTUNG, VERSETZUNG
§ 21 Leistungsbewertung
§ 22 Schriftliche Arbeiten und Übungen
§ 23 Hausaufgaben
§ 24 Verfügung über Schülerarbeiten
§ 25 Notenstufen
§ 26 Zeugnisse
§ 27 Versetzung
§ 28 Wiederholung, Rücktritt, Vorversetzung
§ 29 Folgen der Nichtversetzung
VI. ABSCHNITT: ÜBERGÄNGE UND ABSCHLÜSSE
§ 30 Primarstufe (Grundschule)
§ 31 Sekundarstufe I
§ 32 Sekundarstufe II
§ 33 Sonderschulen
§ 34 Besondere Einrichtungen
VII. ABSCHNITT: MEINUNGSFREIHEIT, SCHÜLERZEITUNGEN
§ 35 Unparteilichkeit der Schule
§ 36 Meinungsfreiheit des Schülers
§ 37 Schülerzeitungen
VIII. ABSCHNITT: SCHULE UND ERZIEHUNGSBERECHTIGTE
§ 38 Zusammenarbeit
§ 39 Elternberatung
§ 40 Aufgaben der Erziehungsberechtigten
IX. ABSCHNITT: SCHULGESUNDHEITSWESEN, UNFALLVERHÜTUNG
§ 41 Schulgesundheitswesen
§ 42 Schularzt
§ 43 Schulzahnpflege
§ 44 Übertragbare Krankheiten
§ 45 Ausschluß vom Schulbesuch
§ 46 Unfallverhütung, Schülerunfallversicherung
X. ABSCHNITT: HAUSRECHT, HAFTUNG, RECHTSBEHELFE
§ 47 Hausrecht, Warenverkauf, Sammlungen
§ 48 Druckschriften, Plakate
§ 49 Haftung
§ 50 Rechtsbehelfe
XI. ABSCHNITT: SCHLUßBESTIMMUNGEN
§ 51 Inkrafttreten
Anhang: Gesetzliche Vorschriften gem. § 49 ASchO
Stichwortverzeichnis
Literaturhinweise

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht verknickt, Seiten tlw. l. fleckig, einige Bleistift- und Textmarker-Anstreichungen, Schnitt l. angeschmutzt, Buchblock l. gebrochen, ansonsten i.O.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben