homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Peterich, Eckart: Vom Glauben der Griechen

Dies ist ein second-hand Artikel

  Peterich, Eckart: Vom Glauben der Griechen.
  Preis: 3,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 38 S.
Herder, 1953
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Griechenland; Epoche: Antike
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 3293

Klappentext:
DER BILDERKREIS, herausgegeben von Heinrich Lützeler
„Der Bilderkreis" will zum Wesen der Kunst hinführen, im Gegensatz aber zu einer nur historisch oder ästhetisch gerichteten Betrachtungsweise den Menschen anleiten, die Kunst als Bild des vielfältigen Lebens zu erkennen.
Es kommt dieser Sammlung also darauf an, den überzeitlichen Gehalt der einzelnen Kunstwerke in ihrer Nahe zu unserem eigenen Dasein aufzuzeigen. Sie nimmt die Kunstschöpfungen gleichsam in unsere glücklichen und krisenhaften Augenblicke mit hinein, damit sie uns Hilfe und Freude seien, damit wir in echtem Umgang mit ihnen wissender, reifer, edler werden.
Jedes Bändchen mit seinen 25 bis 30 Bildtafeln und dem einleitenden Text ist einem bestimmten Thema gewidmet. Die besondere Auswahl der behandelten Themen macht jedes Bändchen zu einem Geschenk, das Vermittler bleibender Freude und echter Bildung sein wird.
Von den beinahe dreißig schon vor dem Kriege erschienenen Bändchen konnten seit 1949 einige Titel neu aufgelegt werden; andere sind neu hinzugekommen.

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., dieser fleckig, Seiten gebräunt u. mit einigen leichten Bleistift-Anstreichungen, Besitzervermerk auf Vorsatz, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: Sonstige, Antike

nach oben