homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Josma, J.M.: Was jede Frau wissen muß

Dies ist ein second-hand Artikel

  Josma, J.M.: Was jede Frau wissen muß.
  Preis: 6,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 77 S.
Wilkens, 1947
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Nachkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2719

Vorwort:
Unsere Zeit verlangt von der Frau manches Opfer, das frühere Zeiten nicht von ihr gefordert hätten. Aus wirtschaftlichen Gründen ist sie oft gezwungen, beruflich tätig zu sein, mitzuarbeiten und mitzuverdienen, und sie wird dadurch von der Bestimmung, die sie als Frau in des Wortes höchster Bedeutung zu erfüllen hat, immer mehr entfernt.
Die ewig gleichgestellte Uhr des Tages-, Wochen- und Monatsablaufes, in die sie hineingezwängt wird, vergewaltigt den Rhythmus ihres eigenen Wesens, mag sie sich noch so sehr dagegen sträuben.
Die Frau unterliegt nun einmal einem viel stärkeren Wechsel der Stimmung als der Mann, und darum werden durch die gleichförmige Berufsarbeit die Kräfte der Frau weit mehr angespannt als die des Mannes.
Muß sie doch ihrer Natur und ihrer Bestimmung entsprechend außer ihrer Berufsarbeit viel mehr überwinden und verleugnen als der Mann.
Darum braucht die Frau sowohl seelisch als auch körperlich eine sorgsamere Pflege, um Schädigungen nicht aufkommen zu lassen. Wie dieses Ziel erreicht werden kann und welche Mittel verwendet werden sollen, darin liegt oft die größte Schwierigkeit.
Es ist klar, daß einzelne Gesundheitsregeln oder kosmetische Ratschläge nicht genügen. Ernste Schädigungen sind nur zu vermeiden, wenn die wichtigsten Aufgaben, welche der Frau von der Natur gestellt werden, volle Berücksichtigung finden. Und diese bestehen vor allem darin, daß sie die Keimzelle bildet, aus der letzten Endes alle Lebenskraft und Lebensfülle zum Dasein und zum Lichte emporsteigt.
Mögen die nachfolgenden Ausführungen dazu beitragen, um manche Unkenntnis und die damit verbundenen bösen Folgen zu beseifigen und mancher Frau Fingerzeige zu geben zu einem gesunderen, glücklicheren Leben. Damit hätte das Büchlein seinen Zweck erfüllt.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
BERUF UND AUFGABEN DER FRAU
- Der Aufbau dsr Fortpflanzungsorgane
- Die Aufgaben der Fortpflanzungsorgane
- Befruchtung und Geschlechtsbestimmung
- Vererbung der Eigenschaften
- Die Entwicklungsjahre des Mädchens
- Die Wechseljahre
- Hygiene der Geschlechtsorgane
- Gesundes Liebesleben
- Unfruchtbarkeit
- Störung der monatlichen Blutung
- Der Ausfluß
- Der Blasenkatarrh
- Die Bekämpfung des Juckreizes
- Hysterie und Gefühlskälte
- Stuhlverstopfung und ihre Folgen
- Fußschmerzen
- Erkrankungen der Brust
- Die Geschlechtskrankheiten
DIE WERDENDE MUTTER
- Zweckmäßige Kleidung
- Richtige Ernährung
- Körperpflege der werdenden Mutter
- Ihre geistige Einstellung
- Verhaltungsmaßregeln bei Beschwerden
- Der kleine Erdenbürger ist da
- Nabelschnur und Nabelverband
- Das erste Reinigungsbad
- Der Nabelbruch
- Das Säuglingsbad
- Vom richtigen Einpudern
- Das Trockenlegen
- Kleidung, Bett und Zimmer
- Der Ausgang
- Einige Neugeborenenzeichen
- Stilltechnik — Brustpflege — Stillhindernisse
- Entwöhnung der Brust — Künstliche Ernährung
- Das gesunde Kind (Gewicht und Zahnung)
- Verstopfung — Durchfall
- Sommerdiarrhöe
- Gewohnheitsmäßiges Erbrechen
- Die Rachitis (englische Krankheit)
- Kindernervosität
DIE KÖRPERLICHE ERTÜCHTIGUNG DER FRAU
- Auch beim Sport maßhalten
- Die „kritischen Tage" beachten
- Der gesundheitliche Wert des Sportes
- Sport und Lebensalter
- Arbeit und Erholung
- Richtig atmen lernen
- Gymnastik für die Hausfrau
- Frauen, die viel stehen müssen
- Frauen, die viel sitzen müssen
- Die geistig arbeitende Frau
- Sonne und Luft als Gesundbrunnen
- Vom richtigen Essen
- Lernt richtig schlafen
KOSMETISCHE WINKE FÜR DIE FRAU
- Gesundheit sichert Schönheit
- Vor- und Nachteile der Frauenmode
- Was die Frau nicht gerne an sich sieht
- Zu fette Gesichtshaut
- Zu trockene Gesichtshaut
- Schlaffe Gesichtshaut
- Krähenfüße
- Ermüdete Augen
- Starke Kummerfalten
- Störende Gesichtshaare
- Eine rote Nase
- Mitesser und Wimmerl
- Haarpflege
- Verunstaltende Narben
- Rauhe, rissige Hände
- Unschöne Fingernägel
- Zu große Molligkeit
- Fettansatz am Magen und Hüftengürtel
- Überentwicklung der Brust
- Unterentwicklung der Brust
- Runder und hohler Rücken
- Starkes Schwitzen unter den Achselhöhlen
- Krampfadern
- Starke Waden
- Harte Haut und Hühneraugen
- Schweißfüße
- Platt- und Senkfuß
DIE GÜCKLICHE EHE
- Kinder?
- Ehefragen

Zustandsbeschreibung:
OBr., Seiten leicht gebräunt, Rücken leicht schief, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: portugiesisch, Nachkriegszeit

nach oben