homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Maeder, Alphonse:
Selbsterhaltung und Selbstheilung
4.95 €

Bodamer, Joachim:
Seele und Seelenkrankheit des Menschen von heute
6.95 €

Adler, Alfred:
Menschenkenntnis
5.95 €

Rosner, Louis J. / Ross, Shelley:
Multiple Sklerose
2.95 €

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Balint, Michael u.a.: Psychotherapeutische Techniken in der Medizin

Dies ist ein second-hand Artikel

  Balint, Michael u.a.: Psychotherapeutische Techniken in der Medizin.
  Preis: 9,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 287 S.
Kindler, o.J.
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: England; Epoche: Nachkriegszeit
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2985

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Maeder, Alphonse: Selbsterhaltung und Selbstheilung
Bodamer, Joachim: Seele und Seelenkrankheit des Menschen von heute
Adler, Alfred: Menschenkenntnis
Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose

Klappentext:
Michael und Enid Balints Londoner Ausbildungsseminare, in denen seit mehr als zwölf Jahren Ärzte, Psychologen, Eheberater und Sozialfürsorger Grundlagen und Methoden für ihre Arbeit erhalten, bilden den Hintergrund des vorliegenden Buches.
Es erläutert Einzelfragen der psychotherapeutischen Behandlung, zum Beispiel ihre Konflikte und Gefahren, gibt Einblick in verschiedene Techniken der Psychotherapie und untersucht das psychotherapeutische Gespräch im Gegensatz zum psychiatrischen und psychologischen.
Die theoretische Darstellung wird jeweils durch eingehend diskutierte und in ihrem Verlauf verfolgte Fälle illustriert.
Die psychoanalytische Forschung wird so unmittelbar in ihrer praktischen Anwendung und Auswertung deutlich.

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
Einleitung
ERSTER TEIL Der Einfluß des äußeren Rahmens
1. Psychotherapie durch Nicht-Psychiater
2. Der Rahmen der Allgemeinpraxis
3. Der Rahmen der Facharztpraxis
4. Die Frage der Bewertung
ZWEITER TEIL Einige generelle Probleme der Psychotherapie
5. Die Beteiligung des Patienten an der Untersuchung
6. Die gefühlsmäßigen Reaktionen des Arztes
7. Der anwesende und der abwesende Patient
8. Die Verantwortung des Arztes
9. Der Platz der Psychotherapie innerhalb der Medizin
DRITTER TEIL Theoretische Überlegungen
10. Das berufsmäßige Verstehen von Menschen
11. Das Anleiten von Menschen zum Selbstverständnis
12. Varianten der Psychotherapie
VIERTER TEIL Das diagnostische Interview
13. Vergleich mit der ärztlichen Untersuchung und dem psychologischen Test
14. Psychiater und Psychoanalytiker als Interviewer
15. Analyse der Interviewtechniken
ZUSAMMENFASSUNG Die autogene und die iatrogene Krankheit
ANHANG Katamnesen

Zustandsbeschreibung:
OBr., Seiten gebräunt u. tlw. leicht verknickt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: englisch, Nachkriegszeit

nach oben