homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Kolping, Adolf:
Ausgewählte pädagogische Schriften
4.95 €

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Festing, Heinrich: Adolph Kolping und sein Werk

Dies ist ein second-hand Artikel

  Festing, Heinrich: Adolph Kolping und sein Werk.
  Preis: 2,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Hardcover, 240 S.
Herder Verlag, 1982
ISBN: 3-451-19476-7
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Industrialis.
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 2423

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Kolping, Adolf: Ausgewählte pädagogische Schriften

Klappentext:
Viele haben den Namen Kolping heute schon gehört. Vielen bedeutet er mehr als nur ein Name und mehr als nur die Erinnerung an einen der Großen des vorigen Jahrhunderts. Vielen ist er ein Begriff für soziale Tat, für menschliche Beziehung, für gläubige Lebensgestaltung. Aber die wenigsten wissen Genaueres von ihm, von seinem aufregenden und aufrüttelnden Leben, von der Ansteckungskraft seiner Idee und der Ausbreitung seines Werkes, von der Passion der Kolpingsfamilie in der NS-Zeit und den Pioniertaten von Kolpingssöhnen in der Dritten Welt - zu einer Zeit, als noch niemand von Entwicklungshilfe redete. Mit diesem Buch wird eine zusammenfassende Darstellung Kolpings und des Internationalen Kolpingwerkes vorgelegt. Es zeichnet sich aus
• durch gründliche Kenntnis der Quellen, die vielfach wörtlich zitiert werden und die Ereignisse miterleben lassen;
• durch sachliche Information über alle wichtigen Vorgänge und Entwicklungen bis in die neueste Zeit sowie durch zahlreiche Bilddokumente;
• durch einen prägnanten, anschaulichen, leicht verständlichen Stil, der den Blick für Einzelheiten mit dem Sinn für das Ganze verbindet.
Ein Buch über Adolph Kolping und sein Werk für jeden, der den heiligmäßigen Seelsorger und Sozialreformer näher kennenlernen möchte, und für jeden, der sich für die Kolpingsfamilie interessiert und mit dem Internationalen Kolpingwerk verbunden fühlt.

Prälat HEINRICH FESTING, Generalpräses des Internationalen Kolpingwerkes. Er wurde 1930 geboren. Nach 8jähriger Berufstätigkeit als Schreiner studierte er Philosophie und Theologie und wurde 1961 zum Priester geweiht. Bis 1965 war er als Kaplan in Bigge/Sauerland tätig. Von 1965 bis 1972 leitete er als Diözesanpräses das Kolpingwerk in der Erzdiözese Paderborn. 1972 wurde er zum Generalpräses des Internationalen Kolpingwerkes gewählt.
Er veröffentlichte zahlreiche Beiträge in den verschiedensten Zeitschriften. Im Verlag Butzon & Bercker gab er 1978 „Adolph Kolping, Aus dem Glauben leben - Gedanken für jeden Tag" heraus. 1979 erschien sein Buch: „Mit Gott durch das Jahr. Im Geiste Kolpings beten - Meditationen für jeden Tag" (Verlag Herder).

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., dieser leicht berieben, Seiten leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Industrialis.

nach oben