homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Lokowandt, Ulrich:
Was nicht (mehr) jeder weiß
9.95 €

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Friedrich der Große: Theologische Streitschriften

Dies ist ein second-hand Artikel

  Friedrich der Große: Theologische Streitschriften. Eingeleitet und hg. von Dr. Rudolf Neuwinger
  Preis: 7,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 134 S.
Nordland, 1941
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Klassik
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 3143

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Lokowandt, Ulrich: Was nicht (mehr) jeder weiß

Klappentext:
IM URTEIL DER PRESSE
„Der Standpunkt des Großen Königs zu Religion und Kirche ist bekannt, man liest diese Zeugnisse dazu wieder mit Interesse und mit Bewunderung für die überlegene geistige Kraft Friedrichs, seine sarkastische und satirische Schärfe und für die Gründlichkeit, mit der er sich in diese Fragen eingearbeitet hat; namentlich die Auswüchse der katholischen Kirchenpolitik der nachreformatorischen Zeit haben seine scharfe Feder in Bewegung gesetzt." (NEUE LEIPZIGER ZEITUNG)
„Friedrich der Große hat gewußt, daß politisch-religiöse Gegner letztlich nur wirksam mit der Waffe des Geistes überwunden werden können; und mit welch scharfem Sarkasmus und spitzer Satire er es getan hat, davon zeugen die Briefe und Schriften." (NATIONAL-ZEITUNG, Essen)

Inhaltsverzeichnis:
Einleitung des Herausgebers
- Breve des Papstes Klemens XIII. an Feldmarschall Daun
- Schreiben des Feldmarschalls von Daun an den Papst
- Glückwunschschreiben des Prinzen Soubise an Marschall Daun
- Bericht des Phihihu, Sendboten des Kaisers von China in Europa
- Schreiben eines österreichischen Feldpaters an den ehrwürdigen Pater Superior des Franziskanerklosters zu Frankfurt am Main
- Vorrede zum Auszug aus Fleurys Kirchengeschichte
- Hirtenbrief des Bischofs von Aix gegen die gottlosen Werke des sogenannten Marquis d'Argens und Beantragung seiner Verbannung aus dem Königreich
- Das himmlische Jerusalem
- Schreiben Nicolinis an Francolini, Procurator von San Marco
- Breve des Papstes Klemens XIV. an den Mufti Osman Molla
- Widmung des „Lebens des Apollonius von Tyana" von Philostrat an Papst Klemens XIV.
- Traum
- Apostolischer und theologischer Kommentar zu den heiligen Prophezeiungen des heiligen Verfassers des „Blaubart"
- Über Aberglauben und Religion
Erläuterungen

Zustandsbeschreibung:
OLn. mit OU., dieser gebräunt, schmutzig u. mit kl. Einrissen, Seiten leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Klassik

nach oben