homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Herzogenberg, Johanna Baronin: Prag

Dies ist ein second-hand Artikel

  Herzogenberg, Johanna Baronin: Prag. Ein Führer
  Preis: 3,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Hardcover, 375 S.
Prestel-Verlag, 1990
ISBN: 3-7913-1075-5
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Tschech. Rep.; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 9076

Klappentext:
Prag ist eine mitteleuropäische Hauptstadt, deren durch tausend Jahre gewachsenes Stadtbild zu den schönsten der Welt zählt. Es ist unzerstört geblieben.
Nicht nur die in ungezählten Kunstwerken präsente Geschichte, sondern auch die lebendige Gegenwart mit ihren erstaunlichen Entwicklungen sind für jeden Besucher ein Erlebnis, zu dessen Vertiefung dieses Buch einen entscheidenden Beitrag leistet.
Durch die Stadt der Gotik wie durch die Paläste und Gärten fuhrt die Autorin den Leser, der in jedem Satz spürt, daß sie in ganz besonderer Weise mit der Stadt vertraut ist. Nur wer wie Johanna von Herzogenberg von Kindesbeinen an in diesen Gassen und Straßen zu Hause war, wer diese Kirchen von Jugend auf — und nicht nur als Kunstwerke — besuchte, wer diese Paläste auch als Wohnstätten einer bestimmten Gesellschaftsschicht seit eh und je gekannt hat, ist in der Lage, einen solchen Lebensraum, wie ihn Prag darstellt, hinlänglich und anschaulich in einem Buch zu vergegenwärtigen.
Gleichzeitig erfahren wir auch die Geschichte und Geschichten, die sich auf diesem großartigen Schauplatz abgespielt haben: Krönungen und Heiligsprechungen, Fensterstürze und Exekutionen, Sagen und Legenden und nicht zuletzt die immer wieder weitergeraunte Geschichte vom Golem.
Ausflüge vor die Stadt, in Klöster und Schlösser, gipfeln in der Fahrt zur böhmischen Gralsburg, zum Karlstein. So fügen sich Bauwerke von europäischem Rang, doch auch die verborgene Schönheit einzelner Häuser, wichtige Kapitel abendländischer Geschichte und individuelle Beobachtungen zu einem umfassenden, farbigen Bild dieser Stadt.
Die vorliegende 8. Auflage des vielgeliebten und erfolgreichen Prag-Führers wurde um ein Kapitel ergänzt, das die Errungenschaften der jüngsten Zeit hervorhebt, und mit neuen Farbtafeln ausgestattet.

Zustandsbeschreibung:
OLn. mit OU., dieser leicht berieben, Seiten l. gebräunt, Schnitt l. fleckig, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: slawisch, Gegenwart

nach oben