homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Belli, Gioconda: Waslala

Dies ist ein second-hand Artikel

  Belli, Gioconda: Waslala. Roman. Aus dem Spanischen von Lutz Kliche
  Preis: 1,45 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 343 S.
Deutscher Taschenbuch Verlag, 1999
ISBN: 3-423-12661-2
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Nicaragua; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 16756

Klappentext:
Melisandra lebt in Faguas auf der Hacienda ihres Großvaters, einem bedeutenden Philosophen des Landes. Einmal im Jahr bekommen sie Besuch: Händler und Schmuggler aus aller Welt bringen mit den Waffen und dem Müll auch Neuigkeiten aus fernen Ländern.
In diesem Jahr ist unter den Schmugglern ein junger Journalist, der Amerikaner Raphael, dessen geheimer Auftrag eine Reportage über die Herstellung der Droge Philin ist.
Offiziell behauptet er, auf der Suche nach Waslala zu sein - einem Ort, von dem jeder weiß, dass es eine Art Utopia sein soll, den aber nur wenige Menschen je gesehen haben.
Melisandra verliebt sich in Raphael, und gemeinsam machen sie sich auf eine gefährliche Reise an den Ort, an dem Melisandra auch ihre verschollenen Eltern vermutet.

GIOCONDA BELLI wurde in Managua geboren. Sie studierte in Spanien und den USA. Ab 1970 beteiligte sie sich am Widerstand der Sandinistischen Befreiungsfront FSLN gegen die Somoza-Diktatur ihres Landes.
Sie lebt heute in Managua und Los Angeles/USA. Von ihren Werken liegen u. a. in deutscher Sprache vor: >Wenn du mich lieben willst< (1988), Gedichte; >Bewohnte Frau< (1988), Roman; >Tochter des Vulkans' (1990), Roman; >Zauber gegen die Kälte< (1992), Gedichte;
>In der Farbe des Morgens< (1992), Gedichte; >Feuerwerk in meinem Hafen< (1997), Gedichte.

»Selten war die Suche nach lebenswerter Utopie so lesbar wie in Waslala!« (LITERASPOUN)
»Bellis Werk ist eine Art öffentlicher Poesie der Liebe, die in ihrer Ausdruckskraft der Leidenschaft ihres Landes näherkommt als alles, was ich bisher gehört habe.« (SALMAN RUSHDIE)
»>Waslala< strotzt von bestürzender Hellsicht, liebevollen Naturbildern und ebenso zart wie einfühlsam geschilderten Beziehungen.« (FOGLIO)

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht verknickt u. verkratzt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: spanisch, Gegenwart

nach oben