homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Gallas, Klaus: Korfu. Das antike Kerkyra im Ionischen Meer -

Dies ist ein second-hand Artikel

  Gallas, Klaus: Korfu. Das antike Kerkyra im Ionischen Meer -. Geschichte, Kultur, Landschaft
  Preis: 6,95 €

Gebraucht, Guter Zustand,
Paperback, 359 S.
DuMont, 1992
ISBN: 3-7701-1807-3
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Griechenland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 10966

Klappentext:
Korfu, die wichtigste der Ionischen Inseln, unterscheidet sich sowohl in seiner landschaftlichen Gestalt als auch mit seinem Kulturerbe sehr stark von allen anderen griechischen Landschaftsräumen.
Homer berichtet, daß Korfu die Insel der Phäaken sei, auf der Odysseus die Nausikaa traf.
Doch sowohl von der glanzvollen Antike als auch von der frühchristlichbyzantinischen Ära erzählen nur wenige Hinterlassenschaften.
Korfu ist durch und durch von Venedig geprägt, unter dessen Herrschaft die Insel von 1386 bis 1797 stand.
Das Venezianische ist heute überall in der Stadt Korfu und selbst in kleinsten Dörfern an den Beispielen der anmutsvollen Inselarchitektur zu erkennen.
Folgerichtig stellte Lawrence Durell fest: „Korfu ist nur venezianisches Blau und Gold - von Sonnenlicht überschwemmt.“
Und das Sonnenlicht verwandelt die Insel in einen üppigen Paradiesgarten, der seit Jahrhunderten von vielen Reisenden gerne besucht wird. Für Kaiser Wilhelm II. und Sissi von Österreich war Korfu sogar der Lieblingsferienort.
Der vorliegende Band erzählt die Kulturgeschichte Korfus und bietet einen detaillierten Führer zu den Denkmälern der Antike, der frühchristlichbyzantinischen Epoche sowie zu den reichhaltigen Hinterlassenschaften der Adriarepublik Venedig.
Auf 360 Seiten mit 65 farbigen und 126 einfarbigen Abbildungen sowie 86 Illustrationen und Plänen im Text erfolgt eine sachkundige Führung, ergänzt durch einen Spezialbeitrag über Fresken- und Ikonenmalerei sowie durch zahlreiche praktische Reisehinweise.
ISBN 3770118073

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: Sonstige, Gegenwart

nach oben