homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Sperber, Manès:
Bis man mir Scherben auf die Augen legt
1.45 €

Szczypiorski, Andrzej:
Die schöne Frau Seidenman
2.45 €

Malaparte, Curzio:
Die Haut
1.45 €

Szczypiorski, Andrzej:
Nacht, Tag und Nacht
1.45 €

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Schwarberg, Günther: Der Juwelier von Majdanek

Dies ist ein second-hand Artikel

  Schwarberg, Günther: Der Juwelier von Majdanek. Geschichte eines Konzentrationslagers
  Preis: 1,45 €

Gebraucht, Ausreichend, mit Mängelex.-Stempel,
Paperback, 237 S.
Goldmann STERN, 1984
ISBN: 3-442-11527-2
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Drittes Reich
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 8648

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Sperber, Manès: Bis man mir Scherben auf die Augen legt
Szczypiorski, Andrzej: Die schöne Frau Seidenman
Malaparte, Curzio: Die Haut
Szczypiorski, Andrzej: Nacht, Tag und Nacht

Klappentext:
»Die Mörder sind immer noch unter uns !«
Am Leben des Samuel Antmann schildert dieses Buch die Geschichte des Konzentrationslagers Majdanek, die Schicksale der Häftlinge und SS-Leute.
Der Düsseldorfer Prozeß mit seinen Skandalen führt Opfer und Täter rund 30 Jahre später erneut zusammen. Er war die letzte Chance der Deutschen sich mit der jüngsten Vergangenheit auseinanderzusetzen. Was bleibt, ist ein schaler Nachgeschmack...
ISBN 3442115272

Inhalt:
Samuel Antmann - Zeuge der blutigen Zeit - Das Verbrechen kommt ans Licht - Tagebuch eines Prozesses - Die Mörder sind immer noch unter uns

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband gebräunt, Rücken schief, Seiten leicht gebräunt, Strich-Markierung auf Unterschnitt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Drittes Reich

nach oben