homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Migdal, Arkadi: Auf der Suche nach Wahrheit

Dies ist ein second-hand Artikel

  Migdal, Arkadi: Auf der Suche nach Wahrheit. Ein Physiker erzählt
  Preis: 2,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 184 S.
Verlag Harri Deutsch, 1990
ISBN: 3-8171-1154-1
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Russland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 7767

Klappentext:
Dieses ungewöhnliche Buch über die Physik bietet überraschende Ausblicke auf eine an sich schwer verständliche Wissenschaft. Arkadi Migdal erhielt für sein Buch den Preis »Beste populärwissenschaftliche Publikation der Sowjetunion 1983«.
Es ist ein alter Hut, daß man als Laie die Physiker nicht allein danach fragen soll, was sie wissen, sondern auch danach, wie sie zu ihrem Wissen gekommen sind, wie sie Physik wirklich machen.
Nur so findet man Zugang zu den mathematisch schwierigen physikalischen Theorien unseres Jahrhunderts. Nur so kann man über die Anschauung zur Abstraktion gelangen.
A. Migdal fragt nicht nur, wie eine wissenschaftliche Theorie entsteht, untersucht nicht nur ihren philosophischen und psychologischen Werdegang, sondern setzt auch auseinander, wie sich der Arbeitsstil im Laufe der Jahrhunderte verändert hat.
Er versteht sich auf diese Darstellungsform, wie gesagt, glänzend. Sein Streifzug durch die moderne Physik berührt Sternstunden des Denkens.

A.d. Inhalt:
Die wissenschaftliche Methode der Erkenntnis - Die Psychologie des wissenschaftlichen Schaffens - Die Schönheit der Wissenschaft - Wie arbeiten Physiker? - Leere, Kerne, Sterne
(1. Auflage)

Zustandsbeschreibung:
OLn. mit OU., dieser leicht gebräunt, berieben, fleckig u. l. eingerissen, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: slawisch, Gegenwart

nach oben