homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Schmidt, Jochen (Hg.): Aufklärung und Gegenaufklärung in der

Dies ist ein second-hand Artikel

  Schmidt, Jochen (Hg.): Aufklärung und Gegenaufklärung in der. europäischen Literatur, Philosophie und Politik ..
  Preis: 5,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 547 S.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1989
ISBN: 3-534-10251-7
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Klassik
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 8383

Aus dem Inhalt:
- Einleitung: Aufklärung, Gegenaufklärung, Dialektik der Aufklärung. Von Jochen Schmidt
- Sophokles, König Ödipus. Das Scheitern des Aufklärers an der alten Religion. Von Jochen Schmidt
- Der Triumph des Dionysos. Aufklärung und neureligiöser Irrationalismus in den >Bakchen< des Euripides. Von Jochen Schmidt
- Cato - Die altrömische Tradition im Kampf mit der griechischen Aufklärung. Von Manfred Fuhrmann
- Mentalitätswandel von der griechischen Aufklärung zur Spätantike und zum Christentum. Von Eric Robertson Dodds
- Experimenta medietatis im Mittelalter. Von Walter Haug.
- Aufklärung und Gegenaufklärung im späten Mittelalter. Von Kurt Flasch
- Politische Partizipation oder bürgerliche Sekurität. Der Rückzug des Bürgers aus der Politik in der italienischen Renaissance. Von Herfried Münkler
- "Thou, Nature, art my goddess" - Der Aufklärer als Bösewicht im Drama der Shakespeare-Zeit. Von Lothar Fietz
- Für und wider die Lust: Epikur und Antiepikureismus von der Antike bis zur Moderne. Mit einem Versuch über Hieronymus Boschs >Garten der Lüste<. Von Jochen Schmidt

Aufklärung und Gegenaufklärung in der europäischen Literatur, Philosophie und Politik von der Antike bis zur Gegenwart.

Zustandsbeschreibung:
OPb., Einband berieben, Deckel l. gebogen, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Klassik

nach oben