homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Carus, Carl Gustav: Briefe über Goethes Faust

Dies ist ein second-hand Artikel

  Carus, Carl Gustav: Briefe über Goethes Faust. Neu hg. u. eingeleitet von Dr. Hans Kern
  Preis: 5,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 83 S.
Verlag Kurt Saucke, 1937
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Industrialis.
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 4307

Auszug aus der Einführung:
Carl Gustav Carus, der große romantische Seelenforscher und Naturphilosoph, dessen hohe Bedeutung für unsere Zeit zuerst von Ludwig Klages erkannt worden ist, darf als eine der schönsten Verkörperungen des Goetheschen Menschenbildes angesehen werden. [...]
Die von uns hier von neuem vorgelegten "Briefe über Goethes Faust", drei Jahre nach des Dichters Tode erschienen, sind gleichfalls ein unmittelbarer Ausdruck liebender Verehrung.
Ja, man darf sagen, daß diese Briefe sicherlich die erste Fausterläuterung von wesentlichem Werte darstellen, denn was es an "Interpretationen" bis dahin gab (Carus macht einige im I. Briefe namhaft), blieb überwiegend im "Scholastischen" stecken.
Die Carus´schen Faustbriefe aber verfolgen nicht das Ziel, den Inhalt des Dramas wiederzugeben und dabei die Einzelheiten zu "erklären"; sie bieten auch keine "Entstehungsgeschichte", sondern sind eine nachdenkliche Betrachtung über die der labyrinthischen Tragödie zugrunde liegende "Idee". [...]

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., dieser fleckig u. leicht eingerissen, Einband Ecken l. angestoßen, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung. Text in altdeutscher Frakturschrift.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Industrialis.

nach oben