homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Herrmann, Rosemarie:
Aachener Straßen in Anekdoten und Fakten Bd. 2
1.45 €

Herrmann, Rosemarie:
Die Aachener Straßen in Anekdoten und Fakten
1.45 €

Molinari, Ingeborg:
Stolberg im 19. Jahrhundert. Band I: Es begann
8.95 €

Weiß, Peter Josef (Red.):
Das Monschauer Land
1.45 €

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Mayer, Alois: Verführt, gezwungen, verloren

Dies ist ein second-hand Artikel

  Mayer, Alois: Verführt, gezwungen, verloren. Der Klöppelkrieg von 1789 in der Eifel
  Preis: 4,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 214 S.
Helios, 1998
Ehem. geb. Preis: 20,35 €
ISBN: 3-925087-84-2
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: Klassik
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 11933

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Herrmann, Rosemarie: Aachener Straßen in Anekdoten und Fakten Bd. 2
Herrmann, Rosemarie: Die Aachener Straßen in Anekdoten und Fakten
Molinari, Ingeborg: Stolberg im 19. Jahrhundert. Band I: Es begann
Weiß, Peter Josef (Red.): Das Monschauer Land

Aus dem Klappentext:
Verführt, gezwungen, verloren
In den Wirren der Französischen Revolution ereignete sich vor 200 Jahren Dramatisches. Bauern der Westeifel wehrten sich gegen die bedrückende Übermacht der französischen Besatzungsmacht mit ihren oft unannehmbaren Forderungen.
Es kam zu blutigen Kämpfen, die unter dem Begriff „Klöppelkrieg" in die regionale Geschichte eingingen. Not und Tod, Leid und Elend waren die Folgen für die Westeifel.
Der Titel des Buches „Verführt, gezwungen, verloren" weist bereits auf Motive, Ursachen und Ergebnisse hin, die die aufständischen Bauern bewegten und erlitten.
Je nach geschichtlichem Empfinden wurden sie charakterisiert von „schurkischen Briganten“ bis zu „märtyrerhaften Kreuzfahrern“. Heute scheinen sie dem Vergessen anheim gegeben zu sein. [...]

Zustandsbeschreibung:
OPb. mit OU., dieser leicht verknickt, l. ausgeblichen u. mit Kleberesten, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Klassik

nach oben