homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Larson, Gary: Ruf des Urwalds

Dies ist ein second-hand Artikel

  Larson, Gary: Ruf des Urwalds. Aus dem Engl. von Carla Blesgen
  Preis: 7,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, (129) S.
Goldmann, 1989
ISBN: 3-442-06948-3
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: USA; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 4936

Klappentext:
GARY LARSON, geboren 1951, ist aufgewachsen in Tacoma, einer Industriestadt im Nordwesten der USA. 1973 zog er nach Seattle. Er war tagsüber Verkäufer in einem Musikladen und abends Mitglied der Miniband »Tom und Gary«, einem Duo, das - laut Gary Larson selbst - »so aufregend war wie sein Name«. Für ihn immer noch zu aufregend, denn er haßte und haßt es, im Scheinwerferlicht zu stehen.
Aus einer Laune heraus nahm er sich 1976 einige Tage Urlaub: eine Zäsur in seinem Leben, denn er kehrte nicht mehr zu seiner Arbeit zurück, sondern begann zu zeichnen. Und damit setzte der Siegeszug seines Humors ein, bei dem ein Ende nicht abzusehen ist.

»Der Woody Allen der Cartoonisten« (SAN FRANCISCO CHRONICLE)
»Gary Larson ist einzigartig einzigartig« (STEPHEN KING)

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt u. l. verknickt, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: englisch, Gegenwart

nach oben