homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Myrdal, Gunnar: Politisches Manifest über die Armut in der Welt

Dies ist ein second-hand Artikel

  Myrdal, Gunnar: Politisches Manifest über die Armut in der Welt.
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Schlechter Zustand,
Paperback, 282 S.
suhrkamp taschenbuch, 1974
ISBN: 3-518-06540-8
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Schweden; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 17792

Klappentext:
Warum sind die armen Länder so arm? Warum fallen sie trotz aller Anstrengung, ihre Unterentwicklung zu überwinden, immer weiter hinter den entwickelten Ländern zurück?
Das Buch des Friedenspreisträgers Gunnar Myrdal ist Antwort auf diese Fragen und Mahnung zugleich, die Entwicklungspolitik zu ändern, so rasch und so radikal wie nur möglich, wenn man eine weltweite Katastrophe vermeiden will.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband berieben u. leicht verknickt, Besitzervermerk auf Titelblatt u. Innendeckel, Seiten l. verknickt u. l. gebräunt, einige Seiten mit Kuli-Anstreichungen, ansonsten i.O.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: skandinavisch, 68er

nach oben