homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Björkman, Stig u.a.: Bergman über Bergman

Dies ist ein second-hand Artikel

  Björkman, Stig u.a.: Bergman über Bergman. Interviews mit Ingmar Bergman über das Filmemachen
  Preis: 1,45 €

Gebraucht, Schlechter Zustand,
Paperback, 333 S.
Ullstein, 1978
ISBN: 3-548-03519-1
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Schweden; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 3533

Klappentext:
Ingmar Bergman, wie haben Sie das gemacht? — So könnte dieses Buch über den schwedischen Film- und Theaterregisseur Ingmar Bergman heißen, der unbestritten eine der wichtigsten Personen des modernen Kinos ist.
In den fünfzehn Interviews dieses Bandes spricht er zum ersten Mal ausführlich über sich und seine Filme. Es beginnt mit der Erinnerung an den ersten primitiven Projektor in seiner Kindheit und endet mit dem sensationellen Erfolg seines Films »Szenen einer Ehe« auf der ganzen Welt.
Dazwischen liegt eine unglaublich produktive Zeit, in der Bergman seine heute schon klassischen Filme gedreht hat, in denen die von ihm entdeckten Schauspieler Harriet Andersson, Max von Sydow, Bibi Andersson, Ingrid Thulin und Liv Ullmann weltberühmt wurden.
Bergman erläutert die Entstehung jedes einzelnen Films, die Bedingungen seiner Arbeit, die Auseinandersetzung mit Drehbuch, Technik und Schnitt; seine Beziehung zu seinen eigenen und anderen Filmen.
Auf diese Weise gibt er ein faszinierendes Porträt von sich selber, in dem das spezifisch »Bergmaneske« auf zugleich anschauliche und amüsante Weise durchsichtig wird: »Dieses Gerede vom dämonischen Regisseur Bergman!«

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht angeschmutzt, berieben, l. fleckig u. eingerissen, Seiten gebräunt u. einige Seiten mit l. Kuli-Anstreichungen, Schnitt fleckig, ansonsten i.O.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: skandinavisch, 68er

nach oben