homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

anonym: Eisherz und Edeljaspis

Dies ist ein second-hand Artikel

  anonym: Eisherz und Edeljaspis. oder Die Geschichte einer glücklichen Gattenwahl
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Guter Zustand, mit Mängelex.-Stempel,
Paperback, 331 S.
insel taschenbuch Verlag, 1975
ISBN: 3-458-01823-9
Lieferbarkeit: sofort

Land: China; Epoche: Mittelalter
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 17008

Ein Roman aus der Ming-Zeit. Aus dem Chinesischen von Franz Kuhn. Mit sechsundzwanzig Holzschnitten einer alten chinesischen Ausgabe. Mit einem Nachwort und Anmerkungen von Franz Kuhn.

Klappentext:
»Hao-ch'iu chuan (Glückliche Gattenwahl) ist ein anonymer chinesischer Roman des frühen 17. Jahrhunderts. Er spielt in Hofkreisen der Ming-Dynastie (1368-1644). Im Sinne der konfuzianischen Moral preist er das pflichtgetreue Beamtentum und die Keuschheit.
Er gehört zum Kanon der 10 Meisterbücher. Schon früh im Westen bekannt, versuchte sogar Schiller eine Nachdichtung.
Goethe hat den Roman gelesen. Er sagt am 31.1.1827 zu Eckermann: >In diesen Tagen, seit ich Sie nicht gesehen, habe ich vieles und mancherlei gelesen, besonders auch einen chinesischen Roman. ... Es ist bei ihnen alles verständig, bürgerlich, ohne große Leidenschaft und poetischen Schwung und hat dadurch viel Ähnlichkeit mit meinem Hermann und Dorothea sowie mit den englischen Romanen des Richardson.< «

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband u. Seiten leicht verknickt, Rücken leicht gebräunt, Stempel auf Unterschnitt, Kopfschnitt angestaubt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: Fernost, Mittelalter

nach oben