homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Artner, Tivadar:
Begegnung mit neuzeitlicher Kunst
1.45 €

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Pfefferkorn, Rudolf: Stilkunde des Abendlandes. Malerei Band II

Dies ist ein second-hand Artikel

  Pfefferkorn, Rudolf: Stilkunde des Abendlandes. Malerei Band II. Vom Manierismus bis zur modernen Malerei
  Preis: 1,45 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 136 S.
Humboldt, (1966)
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Deutschland; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 6947

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Artner, Tivadar: Begegnung mit neuzeitlicher Kunst

Klappentext:
Der zweite Band der "Malerei" führt vom Manierismus bis zur Gegenwart. Dr. Pfefferkorn würdigt nach der Ubergangsepoche des Manierismus das
europaische Zeitalter des Barocks.
Engländer und Franzosen treten im 18. und 19. Jahrhundert in den Vordergrund.
Mit dem Impressionismus setzt der Verfasser einen Schlußpunkt, ehe er zur
Betrachtung der vielfältigen Strömungen der Moderne übergeht.
Aus der überschauenden Sicht des Kunsthistorikers begreift er die Malerei unserer Zeit als revolutionäres Momemt.
Die temperamentvolle Auseinandersetzung mit aktuellen Problemen, die sich am Rande ergeben, wie dem Verhältnis des Publikums zur Kunst, der Rolle des Kritikers, dem angemaßten Wächteramt der Moral, gestalten diesen Band besonders anregend.

A.d. Inhalt:
Malerei und Gesellschaft (Kunst und Macht - Kunstwerk und Kunstkritik) - Von der Spätrenaissance zum Impressionismus (Die Malerei des Manierismus - Das Barockzeitalter - Kunst und Moral) - Die Malerei des 20. Jahrhunderts

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht berieben, Rücken l. schief, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, 68er

nach oben