homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Rabatte

Schon ab 20,- € Umsatz 1% und ab 50,- € Umsatz 2% sparen.
Bis zu 15% Rabatt auf jede Bestellung möglich!

Top 5

1. Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas
2. Knapp, Caroline: Alkohol - meine gefährliche Liebe
3. Rosner, Louis J. / Ross, Shelley: Multiple Sklerose
4. Klagenfurt, Kurt: Technologische Zivilisation
5. Link, Manfred / Wieczorek, Emil: Psychische Störungen bei Kindern

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Raven, Wolfram von: Strategie im Weltraum

Dies ist ein second-hand Artikel

  Raven, Wolfram von: Strategie im Weltraum. Der kosmische Kampf der Giganten
  Preis: 7,95 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 173 S.
Seewald Verlag, (1969)
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Russland; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 5496

Klappentext:
Wolfram von Raven - Herausgeber des Buches »Armee gegen den Krieg« - analysiert kenntnisreich und kritisch die Entwicklung der Atomstrategie, die mit der Eroberung des Weltraums neue Drohungen heraufbeschwört.
Seit 1967 weiß man, daß die Sowjetunion Orbitalwaffen plant: Kampfmittel, die vom Kosmos aus auf die Erde wirken. Eine Entwicklung bahnt sich an, die das »atomare Patt« zwischen den USA und der UdSSR in Frage stellt.
Nicht allein die Anzahl der H-Bomben und die Stärke der Raketenabwehr entscheiden: die erste Bombe im Weltraum hat eine Machtverschiebung zur Folge, derjenigen vergleichbar, welche die erste »Bombe« überhaupt ausgelöst hat.
Raven stellt fest: Das-Ringen zwischen den Sternen ist keineswegs ein friedlicher Wettbewerb oder nur eine Sache der Wissenschaft - im Vordergrund stehen militärisch-strategische Aspekte. Die Entscheidung über die Herrschaft auf der Erde fällt im Weltraum.
In seiner brillant geschriebenen Information vermittelt der Autor genaue Kenntnis darüber, was die USA und die UdSSR in der steten Wechselwirkung von Technik und Macht durch ihre Nuklearkonzeption ausdrücken und zu erreichen versuchen.
Der Leser erhält zum ersten Mal einen realistischen Eindruck von der wahren Bedeutung des »kosmischen Kampfes der Giganten« und gewinnt Einblick in die komplizierte Dialektik der modernen Rüstungspolitik.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt u. l. berieben, Seiten l. gebräunt, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: slawisch, 68er

nach oben