homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Höpker, Wolfgang: Weltmacht zur See

Dies ist ein second-hand Artikel

  Höpker, Wolfgang: Weltmacht zur See. Die Sowjetunion auf allen Meeren
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Paperback, 211 S.
Seewald Verlag, 1971
ISBN: o.A.
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Russland; Epoche: 68er
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 18255

Klappentext:
Die größte Kontinentalmacht der Welt schickt sich an, auch die stärkste Seemacht zu werden. Der alte Traum der Zaren — Ausbruch aus den Rand- und Binnenmeeren in die freien Ozeane — ist von den Sowjets verwirklicht worden.
Die Weltseemacht Sowjetunion bedroht heute die USA unmittelbar, die Seeverbindungswege Europas zur übrigen Welt sind gefährdet. Konsequent nähert sich die Sowjetunion Schritt für Schritt ihren globalstrategischen Fernzielen.
Wolfgang Höpker — Bonner Korrespondent der »Deutschen Zeitung/Christ und Welt« und Autor der politisch-strategischen Buchpublikationen »Die Ostsee ein rotes Binnenmeer?« und »Wie rot ist das Mittelmeer?« — schildert diese bisher zu wenig beachtete Entwicklung im Zusammenhang der weltweiten kommunistischen Zielsetzung.
Es ist das erste Mal, daß der Stoß der Sowjetflotte aus Rand- und Binnenmeeren in die Weltmeere umfassend analysiert und anhand von Daten und Fakten belegt wird.
Die Untersuchung enthält exakte Angaben über Stützpunktsysteme, Flottenstärken und Aufklärungsmethoden.
Sie zeigt, wie folgerichtig militärische und politische Vorhaben aufeinander abgestimmt werden, um machtpolitische Absichten durchzusetzen — Absichten schon seit der Zarenzeit, heute aber mit kommunistischer Ideologie und massiver Dynamik verwirklicht.
Erschreckend deutlich wird die Gefahr für das westliche Bündnissystem, die diese sowjetische Expansion mit sich bringt. Deutlich wird aber auch, wie wenig Zeit dem Westen noch für eine wirksame Antwort bleibt.

Zustandsbeschreibung:
OBr., Einband leicht gebräunt u. l. berieben, Seiten l. gebräunt, im Ganzen l. gebogen, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: slawisch, 68er

nach oben