homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Preishits

Besonders stark preis- reduzierte Artikel finden Sie in unserer Wühlkiste.

Grabner, Sigrid: Hochzeit in der Engelsburg

Dies ist ein second-hand Artikel

  Grabner, Sigrid: Hochzeit in der Engelsburg. Frauen in der italienischen Geschichte
  Preis: 2,45 €

Gebraucht, Befriedigender Zustand,
Hardcover, 271 S.
Buchverlag Der Morgen, 1988
ISBN: 3-371-00126-1
Lieferbarkeit: vergriffen

Land: Italien; Epoche: Mittelalter
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 20182

Aus dem Klappentext:
Bei Studien in italienischen Archiven, Klöstern und Bibliotheken stieß Sigrid Grabner in Ferrara auf ein Buch aus dem Jahr 1497 über 183 „Ausgewählte und berühmte Frauen", eine Anregung mehr, sich mit dem Thema Frauen in der Geschichte zu befassen.
Das Mittelalter und die Renaissance sind reich an politisch handelnden, künstlerisch tätigen und gelehrten Frauen. Sie spielten eine weit größere Rolle, als ihnen männliche Historiographen zubilligten.
War die römische Senatorin Marozia, die ein erneuertes italienisches Königtum anstrebte, wirklich ein „verworfenes Weib", wie Bischof Liutprand behauptete?
Die Markgräfin Matilde von Tuscien nur eine berechnende papistische Fürstin, wie in Geschichtsbüchern steht - wenn sie überhaupt von ihr Notiz nehmen? Caterina Sforza, Cesare Borgias Kontrahentin, ein blutgieriges Mannweib?
Die Autorin entschied sich für acht Frauen. Es sind Geschichten um jeweils eine Situation aus ihrem Leben, in denen sie sich über die Schranken ihrer Umwelt und ihrer eigenen Gewohnheiten hinwegsetzen.
Sie begehren auf, kämpfen, werden schuldig, wachsen über sich hinaus. Das zarte Mädchen aus Siena ermutigt nicht nur einen Papst, sondern auch die Nachwelt zu furchtlosem Handeln. [...]

A.d. Inhalt:
Marozia von Tusculum - Matilde von Tuscien - Johanna von Neapel - Caterina von Siena, Caterina Sforza - Giulia Gonzaga - Vittoria Colonna - Olympia Morata

Zustandsbeschreibung:
Bibl.-Ex.: OLn. mit OU., dieser berieben, leicht fleckig, l. eingerissen u. mit Druckstellen, Inv.stempel auf Titelblatt (verso), hinten mit Laufzettel, ansonsten gute Erhaltung.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: italienisch, Mittelalter

nach oben