homeshopneuzugängepreishitsmeinSokratesagb
 
verlagsfrische gebrauchte Bücher
log in
0 Artikel im Warenkorb

Rezension schreiben

Verwandte Artikel

Strasser, Peter:
Die verspielte Aufklärung
1.95 €

Rilke, Rainer Maria:
Die Letzten
1.45 €

Pfütze, Hermann:
Form, Ursprung und Gegenwart der Kunst
2.95 €

Newsletter

abonnieren
abbestellen

Gratis-Newsletter (erscheint ca.
1-2 x mtl. bei Neueingängen).
Aktuelle Ausgabe

Kostenlose Lieferung

ab 100,- €
Bestellwert

Gewinnspiel

?
Jeden Monat neu: Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie einen von zwei tollen Preisen.

Lamping, Dieter: Literatur und Theorie

Literaturtheorie als ein Weg zur Erkenntnis von Literatur: Dieter Lamping konfrontiert literaturwissenschaftliche Theorien oder theoretische Annahmen mit literarischen Texten, überprüft literaturtheoretische Positionen an Literatur.   Lamping, Dieter: Literatur und Theorie. Über poetologische Probleme der Moderne
  Preis: 1,95 €

Neubuch,
Paperback, 139 S.
Vandenhoeck & Ruprecht, 1996
Ehem. geb. Preis: 4,90 €
ISBN: 3-525-01217-9
Lieferbarkeit: sofort

Land: Deutschland; Epoche: Gegenwart
Lieferzeit: 3-5 Tage

Sokrates-Verkaufsrang: 558

Weitere von Käufern dieses Buchs gekaufte Titel:
Strasser, Peter: Die verspielte Aufklärung
Rilke, Rainer Maria: Die Letzten
Pfütze, Hermann: Form, Ursprung und Gegenwart der Kunst

Klappentext:
Literaturtheorie als ein Weg zur Erkenntnis von Literatur: Dieter Lamping konfrontiert literaturwissenschaftliche Theorien oder theoretische Annahmen mit literarischen Texten, überprüft literaturtheoretische Positionen an Literatur.
Ausgangspunkt ist jeweils ein bestimmtes Problem, das in der modernen Literatur begegnet; das Interesse geht jedoch über das einzelne literarische Phänomen hinaus, zielt auf den allgemeinen Sachverhalt.
Die Studien zeigen, wie ergiebig Literaturtheorie sein kann, wenn sie konsequent auf Literatur bezogen wird.

Inhaltsverzeichnis:
I. Wie betreibt man Literaturtheorie? Polemische und programmatische Überlegungen
II. Ist Dichtung mythisch? Über archaische Strukturen in der modernen Literatur
III. Haben Schriftsteller nur eine Sprache? Über den Sprachwechsel in der Exilliteratur
IV. Wie frei ist die literarische Übersetzung? Zu Rilkes Übertragung der Sonette Louise Labés
V. Gibt es eine Weltsprache der modernen Poesie? Über W.C. Williams' deutsche Rezeption
VI. Ist Komik harmlos? Über Veränderungen der komischen Literatur seit dem neunzehnten Jahrhundert
VII. Sind Gedichte über Auschwitz barbarisch? Über die Humanität der Holocaust-Lyrik
Nachbemerkung
Anmerkungen
Personenregister
Sachregister

Zustandsbeschreibung:
OBr., verlagsfrisch und ungelesen. Ex. noch folienverschweißt.

Ihre Meinung ist gefragt:
Schicken Sie uns eine erste Bewertung des Buchs...

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
Hier können Sie Ihren Freunden eine Empfehlung dieses Artikels per Email zuschicken.

Mehr zu den Themen: deutsch, Gegenwart

nach oben